Wie eine Frau zu verstehen ist, oder ein kurzer Überblick über die Qualitäten, Vor- und Nachteile von Frauen aus der Ukraine.
 

„Im Allgemeinen sind Frauen hier lieb und nett, fast alle mit einem schmachtenden und gleichzeitig brennenden Blick, in dem Empfindlichkeit der Seele und des Herzens so sehr zum Ausdruck kommen. Die Natur scheint auf ihre Gesichter, ein Zeichen der Liebe und Zartheit aufgelegt zu haben“ – so schrieb über die ukrainischen Frauen Ulrich von Werdum, der 1670-1672 in der Ukraine gereist war.

Nach 3,5 Jahrhunderten ein weiterer deutscher Mann, der in der Ukraine ankam, um seine Verlobte zu treffen, die er übers Internet kennengelernt hatte, schrieb in seinem Blog das Folgende: Ukrainische Frau, ist ein Teil unseres Lebens geworden. Am späten sonnigen Frühlingsmorgen, mit grauen Augen, schlank, leicht, lächelnd kommt sie; die Sonne scheint durch ihr Haar und ihre Kleidung; es erobert uns sofort auf den ersten Blick - und dann verschwindet sie, so, dass wir voll die Verzweiflung genießen könnten, solange sie nicht bei uns ist. Und wenn sie wiederkommt – dann entsteht bei uns ein heißer Wunsch, dass sie bleibt.

Und dann kommt eine gesegnete Zeit, wenn wir Glück erfahren einfach wegen der Tatsache, dass wir neben ihr aufwachen, ihren Hauch wahrnehmen und die Vollkommenheit ihrer Formen fühlen.... Wir sind glücklich ihre Interessen über alles zu setzen, und bezahlen das manchmal mit Erstaunen und Befremden unserer vergessenen Freunde und manchmal mit dem Ärger im Dienst... aber großer Gott, wie süß ist das Leben!

Wollen wir versuchen, die Gründe für die Popularität der ukrainischen Frauen unter den europäischen Männern aufzuklären, indem wir ihre wichtigsten Charaktereigenschaften und Stärken hervorheben.



.

Schönheit, Eleganz, Intelligenz und Respekt für traditionelle Familienwerte -so werden viele Frauen und Mädchen beschrieben von zahlreichen ukrainischen Ehe-Agenturen, die versuchen, ihre grundlegenden Eigenschaften zu formulieren. Mit der Bildung solcher Klischees der idealen Braut vereinfachen sie weitgehend die komplexe und manchmal widersprüchliche Welt der ukrainischen Frauen.

Um dieses Phänomen zu verstehen, muss man das Wichtigste aussondern, was die slawischen Frauen unterscheidet. Und das ist die Ausrichtung auf die innere Welt der Gefühle und Emotionen des Menschen, wo nicht die kalte Berechnung und Kalkulation des Kopfes, sondern der Ruf des Herzens herrscht.

Gerade diese Tatsache erklärt die besonderen Eigenschaften von Ukrainerinnen, die bei manchen westlichen Frauen schon längst verloren gegangen sind. Das ist Selbstaufopferung, Geduld, Toleranz, Loyalität und Hingabe. Gerade diese Eigenschaften kombiniert mit der natürlichen Schönheit, Sexualität und Attraktivität machen Frauen und Mädchen aus der Ukraine zu begehrten Bräuten für viele westliche Männer. Beim Hervorheben der wichtigsten Merkmale der ukrainischen Frauen, soll man natürlich mit ihrer Weiblichkeit und Attraktivität beginnen.

Sie kleiden sich feminin, sie bewegen sich fraulich, und sprechen frauenhaft. Öfter - aber nicht immer - tun sie es ganz unbewusst, es ist eine Art der öffentlichen Nachfrage.

Wenn sie sich bewegen, halten sie den Rücken gerade. Sie sitzen ihre Beine übereinandergeschlagen. Sie halten das Weinglas zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger die anderen Finger leicht ausgestreckt.

Sie sprechen mit einem Lächeln und sanfter Stimme. Sie stochern ganz elegant im Salat und lassen auf dem Teller die Hälfte davon. Immer, immer geschminkt, parfümiert und so gekleidet, um die Phantasie der Männer anzuspornen ...

In der Tat argumentieren viele, dass sich die Mädchen aus der Ukraine wie Prostituierte ankleiden. Es ist ein Mythos ... Die meisten einheimischen Damen haben definitiv einen Stil und Geschmack, und sie kleiden sich auch elegant und weiblich, indem sie ihre Individualität betonen. Insgesamt kleiden sie sich mehr stilvoll als viele Europäerinnen oder Amerikanerinnen. Aber natürlich die kürzeren Röcke als in Kiew oder Odessa kann man kaum irgendwo in westlichen nördlichen Ländern finden. Im Land der Gegensätze finden es viele Mädchen ganz normal, dass der Rock nur die Unterwäsche verschleiern soll und nicht die schönen und schlanken Beine. Selbst im Winter .. Es sei doch erwähnt, dass die Mentalität der ukrainischen Frauen zu beachten ist und gilt allgemein als widersprüchlich und komplex und manchmal ist schwer zu erklären. Nach der Meinung einiger Menschen, bestehen ukrainische Mädchen nur aus Güte, die durch keine schrecklichsten Härten des Lebens zu brechen ist, einer Neigung zur harten Arbeit, Geduld, Treue, Ausdauer, Mut, Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Die anderen hingegen kennzeichnen sie als faul und berechnend, manchmal gewalttätig, und sogar falsch .. Wenn wir darüber sprechen, dass sie kleinlich berechnend oder gar geldgierig sind, dann sprechen wir vor allem von Klischees (oder einem Mythos) die nicht durch die tatsächliche Gier nach Geld bei Ukrainerinnen zu erklären seien, sondern eher durch ihr Verhalten zum Geld, das sehr oft missverstanden wird.

Die ukrainische Mentalität bezeichnet den Mann als Hauptverdiener in der Familie, der sich ins Zeug legen muss, um Geld zu verdienen. Was aber die Ausgaben an geht, da bleiben viele Dinge der Frau vorbehalten. Das heißt aber nicht, dass Ihre Frau nie arbeiten wird. Sie wird sicherlich versuchen, ihren Beitrag zum finanziellen Wohlergehen der Familie zu leisten, rechnen Sie aber nicht damit, dass es ein Verhältnis 50 zu 50 wird, wie im Westen.

Ukrainische Frauen scheinen weich, flexibel und klug zu sein, es ist auch so im Großen und Ganzen. Allerdings neben diesen Merkmalen haben sie auch ein hohes Anspruchsniveau (manchmal sind sie übertrieben anspruchsvoll, zum Wort) Daher kann ein westlicher Mann, der glaubt, eine gehorsame Hausfrau gefunden zu haben, später sehr enttäuscht sein.

Außerdem glaubt ein Mann der eine Braut in Russland oder in der Ukraine sucht, dass er mit seiner Tat der Frau eine Wohltat erweisе, indem er sie aus einem ungünstigen Land ausführt. Eine solche stereotypische Ansicht über die Republiken der ehemaligen Sowjetunion wird fast in allen westlichen Ländern von den Massenmedien vertreten und unterstützt. Ihre ukrainische Braut wird nur dann zu einer beispielhaften Ehefrau und Hausfrau, wenn sich zwei wichtige Faktoren verbinden. Ein gegenseitiges Gefühl der Liebe und Respekt und Gleichheit in der Beziehung innerhalb der Familie. Versuchen Sie nicht aus ihr eine preiswerte Bedienstete zu machen, aus dieser Idee kommt nichts gutes heraus. Wenn sie aber mehr Anteilnahme, Zartheit und Aufrichtigkeit zeigen, dann werden Sie vollständig belohnt...